Die Jägerstiftung natur+mensch präsentiert sich vom 29. Januar bis zum 3. Februar 2019 auf der Messe Jagd & Hund in Dortmund mit innovativem Konzept, frischen Ideen und neuer Geschäftsführung.

Mini Anzeige JAGD HUND 2019 D

Seit einigen Monaten erscheint regelmäßig online das Dossier „Natur und Jagd“, in dem der Vorsitzende Georg Graf von Kerssenbrock und ich, als neuer Geschäftsführer, aktuelle Themen und Aktivitäten erläutern. Dabei geht es um Fakten und sachliche Zusammenhänge rund um die Themen von Jagd, Natur und ländlicher Raum. Die Stiftung wird ihre Öffentlichkeitsarbeit und pädagogische Angebote verstärken, um ihren Beitrag zu leisten, weiter Vorurteile gegen Jagd und Naturnutzung in der Öffentlichkeit abzubauen. Die Stiftung setzt sich u.a. verstärkt mit Aktionen, Veröffentlichungen und Material sachlich auseinander, das im Netz und in Social-Media Kanälen gegen Jagd und Naturnutzung verbreitet wird.

Informieren Sie sich auf der Messe aus erster Hand über die Neuerungen und die verschiedenen Projekte der Stiftung.

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder die beliebte Benefiz-Tombola. Motto: „Mitmachen und dabei Gutes für die Jagd tun“.

Knacken Sie den 6-stelligen Code unseres Glastresors, entreißen ihm den Autoschlüssel und werden glücklicher Besitzer einer nigelnagelneuen G-Klasse von Mercedes-Benz.

Sie finden unseren Stand wie gewohnt, in Halle, Stand 6.A02.

Wir freuen uns auf neue Kontakte, anregende Gespräche und natürlich ganz besonders auf Sie!

 

Mit herzlichen Grüßen und Waidmannsheil

Ihr

Unterschrift Marco Freigestellt

 

 

 

Marco Leinz

Geschäftsführer

Um die optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis.
Weitere Informationen Ja, ich gebe mein Einverständnis Ablehnen